Data Warehouse & BI Competence

Data Warehouse & Business Intelligence (BI) verbessern die Entscheidungsfindung in Unternehmen durch intelligente Informationen. BI muss Wissen liefern, das Unternehmen dabei hilft, sich in immer komplexeren Märkten zu behaupten und Profit zu erwirtschaften.

Die Einführung eines Datawarehouses bedeutet gleichzeitig eine saubere Modellierung der zu verarbeitenden Daten. Redundanzen bzw. denormalisierte Daten werden erkannt und im Datenmodell entsprechend berücksichtigt. Inkonsistenzen oder Probleme in der Datenqualität werden aufgedeckt und behoben, um eine hohe Reportingqualität zu gewährleisten.

Technisch gesehen sind Datawarehouse-Systeme spezielle Datenbanksysteme mit einer entsprechenden Reporting- und Schnittstellenschicht. Die Wahl des Datawarehouse-Systems richtet sich natürlich einerseits nach Ihren Anforderungen andererseits aber auch oft nach den bereits eingesetzten (Quell-) Systemen.

Unsere Erfahrungen:
  • Cognos
  • Informatica
  • BusinessObjects und Chrystal Reports
  • SAP BW 3.x
  • SAP BI 7.0 
  • Microsoft SQL Server BI
  • Oracle Warehouse Builder
  • Oracle Data Integrator
  • Oracle BI
Unser Angebot:
  • Analyse und Konzeption
    • von DWH Lösungen
    • ETL Strategien / Daten-Propagation
  • Optimierung
    • bestehender DWH Lösungen
    • ETL-Prozesse