Digitalisierung elektronischer Rechnungen

VTG AG

Herausforderung

Der digitale Austausch von elektronischen Dokumenten mit Behörden wurde gesetzlich geregelt. Hierbei sind länderabhängig unterschiedliche Gesetze und Anforderungen zu berücksichtigen.

Ziel

Digitalisierung der elektronischen Übermittlung von Rechnungen an öffentliche Stellen in europäischen Ländern (PEPPOL, ZUGFeRD,..)

Unsere Lösung

  • Etablierung eines End-to-End-Prozesses zur Übermittlung von elektronischen Dokumenten
  • Nutzung der SAP Cloud Platform Integration (SAP CPI)
  • Implementierung der SAP Document Compliance und Nutzung von Integration Packages für unterschiedliche Länder
  • Programmierung einer kundenindividuellen Lösung für ein nicht verfügbares SAP Document Compliance Integration Package (Österreich)

Mehrwert für den Kunden

  • Digitalisierte, integrierte Erzeugung von elektronischen Dokumenten inkl. automatisiertem Versand und damit Erfüllung gesetzlicher Anforderungen
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Teilautomatisierung der bisherigen Prozesse, Abschaffung der Wartung von Integration Paketen und leichtere Integration von neuen Compliance-Anforderungen
  • Steigerung der User Experience durch ein Cockpit für alle Prozesse
  • Sicherer verschlüsselter Rechnungstransfer und Zugangsentkopplung vom Backend durch Rechnungen in externen Netzen
  • Schaffung der Grundlage für eine Conversion auf SAP S/4HANA

Eingesetzte Technologien

  • SAP Document Compliance, SAP Cloud Platform Integration (SAP CPI), SAP API Business Hub, SAP Cloud Connector, SAP Enterprise Core Component (ECC), SAP Application Interface Framework (AIF), ABAP OO, Enterprise Services, Transformationen
Kunde
VTG AG

Einführung der „SAP Cloud Platform Integration“ und die Nutzung von „SAP Document Compliance - Integration Packages“ zur Compliance konformen Übermittlungen von elektronischen Dokumenten.